Handpuppe Koala „The Koala Who Could/ Trau dich, Koalab?r!“

Dieses tolle Buch, mit den witzigen Illustrationen habe ich vor l?ngerer Zeit in einem tollen Büchergesch?ft in London entdeckt. Für den Einsatz in der Schule habe ich das Buch natürlich auf Deutsch übersetzt. Es ist sehr einfach geschrieben und würde sich auch gut für den Einsatzt im Englischunterricht eignen.

Für alle Englischmuffel… Entwarnung! Das Buch gibt es unterdessen auch auf Deutsch zu kaufen (herausgegeben vom Magellan Verlag).

Angaben zum Buch (Englisch)

IMG_0056.JPG

Titel: The Koala Who Could

Text, Illustration und Satz: Rachel Bright, Jim Field

Verlag: Orchard Books

ISBN: 978-1-40833-164-4

Klappentext: Meet Kevin, a koala who likes to keep things the same. Exactly the same. But when change comes along uninvited one day, Kevin discovers life can be new and wonderful. A funny tale for anyone who finds change just a little bit worrisome, from the creators of the bestselling „The Lion Inside“.

Buch!dee-Sterne (0-6): 6

Angaben zum Buch (Deutsch)

Titel: Trau dich, Koalab?r!

Text, Illustration und Satz: Rachel Bright, Jim Field

Verlag: Magellan Verlag

ISBN: 978-3-7348-2028-1?

Klappentext: Kimi Koala ist der heimliche K?nig des Dschungels: K?nig Bewegungslos! Seinen geliebten Eukalyptusbaum hat er noch nie verlassen, denn hinter jeder Ver?nderung vermutet er eine Gefahr. Doch dann wird sein gesamtes Leben auf den Kopf gestellt – und Kimi erkennt, dass etwas Neues auch durchaus sch?n sein kann…

Buch!dee-Sterne (0-6): 6

 

IMG_0051.JPG

Idee I

Die erste Idee dreht sich um die Hauptrolle im Buch. Wie ihr sicher schon anhand der Bilder sehen konnten geht es um den kleinen Koala der im Buch Mühe hat loszulassen.

Intressant finde ich, dass die Hauptrolle in den beiden Bücher unterschiedlich heissen. Im englischen Bilderbuch heisst der Koala Kevin und im deutschen Pendant heisst er Kimi. Welchen Namen man nur lieber mag, richtet sich nach pers?nlichen Pr?ferenzen.

Ob nun Kevin oder Kimi… süss ist er allemal. Deswegen habe ich passend zu Bilderbuch eine Handpuppe aus Filz hergestellt.

Die Handpuppe eignet sich wunderbar um das Bilderbuch zu erz?hlen oder das Vorgelesene zu unterstützen. Auch eignet sich die Figur/ Handpuppe als Leitfigur einer Klasse (Klassenmaskottchen) oder auch einfach zum Spielen und Gernhaben. ?

IMG_9821.JPG

Dieses Material brauchst du:

Und so wird`s gemacht:

  1. Als erstes legst du am besten alle Materialien bereit und druckst die Schablone aus (den Download findest du bei der Materialauflistung).
  2. Als n?chstes schneidest du mit Hilfe der Schablone alle Teile aus Filz aus.IMG_9827
  3. N?he mit gleichm?ssigen Vorderstichen den Bauch auf ein K?rperteil.IMG_9830
  4. N?he nun, ebenfalls mit gleichm?ssigen Vorderstichen, die beiden K?rperteile aufeinander. Unten am K?rper musst du die beiden Teile nicht zusammenn?hen. Das ist n?mlich sp?ter die ?ffnung für die Hand.IMG_9835
  5. Nimm nun ein Kopfteil und n?he oder klebe alle Teile für das Gesicht auf.IMG_9845
  6. Nimm nun auch den anderen Kopfteil und n?he die beiden Teile mit gleichm?ssigen Vorderstichen zusammen. Beim zusammenn?hen der beiden Teile bringst du auch ganz einfach die Ohren an. Lasse am Schluss eine kleine ?ffnung und fülle den Kopf etwas mit Stopfwatte. Wenn genug Stopfwatte drinn ist, n?hst du die beiden Kopfteile fertig zusammen und schliesst die ?ffnung.IMG_9849
  7. Klebe nun den Kopf mit Leim sorgf?lltig an den K?rper. Damit die Handpuppe sp?ter auch bespielbar ist, empfehle ich dir, dass du in die Handpuppe ein Kartonstück schiebst. So kleben die Filzteile sp?ter nicht alle zusammen. Wenn du Schwierigkeiten hast den Kopf anzukleben, dann k?nnten dir auch W?scheklammern behilflich sein.
  8. Trocknen lassen und… fertig!IMG_0049

Besonders toll macht er sich im Schul- oder Kinderzimmer auf einem Ast oder einem nachgebastelten Baum! ?

Viel Spass mit Kevin/ Kimi!

Eure

buch!deefee

 

IMG_0064.JPG

Hinterlasse einen Kommentar