Such- und Zuordnungsspiel „Die Grüne Meeresschildkr?te“

Idee V

Für die Kinder, für welche das Memory zu schwierig ist, habe ich mir etwas anderes überlegt.

Ich habe meine Vorlage fürs Memory einmal ausgedruckt (siehe Idee I). Anschliessend habe ich die Kopie am Kopierer zwei mal farbig auf A3 vergr?ssert. Beide Seiten habe ich laminiert. Bei einer Seite habe ich alle Schildkr?tchen ausgeschnitten und die andere Seite habe ich so gelassen.

Die kleinen, ausgeschnittenen Meeresschildkr?ten habe ich in einem Becken mit Sand versteckt.Die Kinder mussten nun die ausgeschnittenen Schildkr?ten im Sand suchen. Wenn sie eine gefunden hatten, dann mussten sie die gleiche Schildkr?te auf dem laminierten A3 Papier suchen und drauf legen. Wer findet mehr Schildkr?ten? In meiner Klasse sind den Kindern schon bald weitere Spielideen/ Spielm?glichkeiten eingefallen.

Liebe Grüsse

Eure

buch!deefee

Hinterlasse einen Kommentar